Datensicherung: für jeden ist was dabei!

Publiziert am Mai 31, 2012
Hinterlasse einen Kommentar

Nunmehr gehört es zu unserem Alltag, dass all unsere kostbaren Daten, wie z.B. Belege für die Buchhaltung, digital vorliegen. Allerdings können Daten aus vielen Gründen, die technisch oder durch den Menschen ausgelöst sind, abhanden kommen. Dazu zählen Überspannung, statische Aufladung, Verschleiß der Festplatte, Stromunterbrechung, mechanische Stöße, als auch Klimafaktoren, wie extreme Temperaturunterschiede und Feuchtigkeit. Insbesondere Viren richten großen Schaden an.

Wie wird ein Backup durchgeführt? Ein Backup ist in erster Linie das Anlegen von Sicherungskopien, damit bei Datenverlust zurückkopiert werden kann. Gewöhnlich werden die Dateien hierbei auf externe Festplatten, wie eSATA und USB, oder übers Internet in ein Rechenzentrum gesichert. Dabei wird von Rechenzentren eine festgelegte Anzahl an GB monatlich in Rechnung gestellt und der Datenverkehr einschränkt.
Aus diesem Grund ist ein innovativer Computer Backup sogar imstande Datenwiederherstellung durchzuführen.

Backup Software Programme wirken auf unterschiedliche Art und Weise. Hoch entwickelte Backup Programme nutzen hierzu die Technologie der Delta Encoding. Anschließend zur gänzlich erfolgten Erstellung von Sicherungskopien wird ausschließlich die Differenz, die sich innerhalb einer Datei vollzieht, gespeichert. Dies spart Zeit und verringert die Arbeitslast der Prozessoren.

Anhand der In-file Delta kann überaus viel an Bandweite, Zeit und darüber hinaus auch an Speicherplatz gespart werden. Zudem kann der geringere Speicherplatzbedarf einen verringerten Bedarf an Hardware mit sich bringen. Außerdem ist bei hoher Beanspruchung der Festplatte ein weiterer signifikanter Vorteil, dass durch diese Technologie die Festplatte nicht ekzessiv beschrieben und damit die Abnutzung nicht beschleunigt wird. Backups können somit sowohl inkrementell als auch differentiell erfolgen, also in Zeitabschnitten und dennoch nur Modifikationen speichernd.

Hiermit kann nach Wunsch auch eine Dateihistorie erstellt werden. Eine Vorgehensweise der Dateiversionierung legt das Großvater-Vater-Sohn-Prinzip dar. Hierbei werden zahlreiche Sicherungen auf mehrere Datenträger in bestimmten Zeitintervallen vorgenommen. Aus der Ursprungsdatei, dem Großvater, entspringen die Vater-Datei und aus dieser wiederum die Sohn-Datei. Während die Sohn Versionen nach kurzen Abständen ersetzt werden, werden die älteren nach längeren Abständen ersetzt. Dadurch kann verhindert werden, dass Dateien, die durch Viren oder Anwendungs- Fehlern beschädigt wurden, zu irgendeinem Zeitpunkt verloren sind.

Speziell in Firmen kann ein hervorragendes Server Backup, der die Innovation der In-file Delta beinhaltet, von großem Vorteil sein. Letztendlich verändern sich die enorm großen Dateien von Betriebssystemen und Programmen als auch virtuellen Maschinen der Virtualisierungssoftware nur wenig.

Eine Methode um teure Hardware zu sparen stellt die Virtualisierung selbst dar. Der herkömmliche Server, der allein eine bestimmte Dienstleistung vollbrachte, wird nun in seiner Aufgabe als Host erweitert und stellt seine effiziente Hardware mittels Virtualisierung auch anderen Rechnern zur Verfügung. Diese Computer innerhalb des Servers sind virtuell und haben deshalb nur durch den Host limitierten Zugang zur physischen Hardware. Die Organisation von Netzwerkkarten, Laufwerk, CPUs und sonstiger Hardware, erfordert die Stabilisierung der Arbeitslast, die dem Host auferlegt wird, womit die Leistung aller virtuellen Maschinen konstant bleibt. Denn sollte es zum Ausfall des Servers kommen, werden alle virtuelle Maschinen in Mitleidenschaft gezogen. Virtualisierungsplattformen, wie beispielsweise Hyper-V für Windows Server 2008 und Programme von VMware, bedürfen deshalb spezifische und leistungsfähige Server Backup Programme, wie Hyper-V Backup und VMware Backup Programme, was auch in der Lage ist virtuelle Maschinen zu verlagern.

Bei der Verwendung für Server ist eine Backup Software zumal hierin von Nutzen, da neurste Entwicklungen im Bereich der Backup Software nun auch in der Lage sind zusammen mit Cluster Shared Volumes (CSV) zu kooperieren und den Vorteil, den dieser Bereich des Failover Clustering in Windows Server 2008 R2 bietet, zu unterstreichen. Dadurch können virtuelle Computer, die wegen Hardware oder Software Fehlern entfallen, diesbezüglich substituiert werden, indem eine andere Virtual Machine für jene einspringt. Die zweite ist der ersten virtuellen Maschine gänzlich ebenbürtig, aufgrund der bei ihr gesicherten Dateien, und behält dadurch den Betrieb bei.

Schnelle, simultan durchgeführte und trotzdem konsistente PC Backups verwenden die Technologie des Multithreadings. Fortgeschrittene PC Backups unterstützen hierbei die Verteilung der Rechenarbeit für CPUs und infolgedessen bleibt die Leistung des Computers unvermindert.

Neue Maßstäbe im Bereich der Backup Software setzt auch der eingebaute FTP Server, der den Empfang von Dateien über das world wide web erlaubt. Die Aufwändungen für’s Webhosting kann man sich hiermit ersparen, da die Dateien durch den FTP Backup überall hin auf jeden Computer sicher als remote Datensicherung gesendet werden können. Ungeachtet eines Verbindungsabbruchs kann mithilfe der beschriebenen Delta Compression am Punkt der Unterbrechung fortgeführt werden.

Vor allem für Großunternehmen sind Computer Backups eine Methode um Ausgaben zu verringern und auch eine gute Investition um Zeit zu sparen. PC Backups sind überdies durch ihre vielfältige Verwendung und doch simpler Handhabung auch für private Haushalte von großem Nutzen. Eine beruhigende Prävention denn der mögliche Schaden könnte nicht mehr rückgängig zu machen sein.

Physiotherapie Kiel

Publiziert am Dezember 19, 2011
Hinterlasse einen Kommentar

Wir sind eine  Physiotherapie-Praxis in Kiel. Im Stadtteil Gaarden bieten wir seit April 2010 unsere Dienste als krankengymnastische Praxis an. Als erste und zurzeit als einzige Fach Praxis in Kiel Gaarden haben wir auch die Möglichkeit, Krankengymnastik am Gerät und somit auch D1 Anwendungen in unserer Praxis durchzuführen. Wir sind eine Praxis Physiotherapie Kiel, die ihre Qualitätsstandards sehr hoch angesetzt hat und somit immer bestrebt ist, sich durch fachliche Kompetenz und moderne Behandlungskonzepte und Austattung immer weiter zu entwickeln.

Wer hilft mir? Polnische Ärzte

Publiziert am Januar 25, 2011
Hinterlasse einen Kommentar

5000 Ärzte arbeiten in Hamburger Kliniken, über 150 Polnische Ärzte in Hamburg und 3611 als Niedergelassene. Doch wie finde ich den Richtigen? Die große BILD-Serie stellt Top-Experten vor, führt durch den Ärzte- Dschungel.

Jeder zweite Hamburger braucht eine Brille. Je älter die Menschen werden, desto stärker nehmen Krankheiten wie Grauer und Grüner Star oder die Makula-Degeneration zu. Forscher und Ärzte versuchen, Augenerkrankungen möglichst früh zu behandeln oder mit Medikamenten sogar ganz zu verhindern.

Was schadet den Augen?

Rauchen erhöht das Risiko für einige Augenkrankheiten um das 3- bis 4-fache. Diabetes verursacht schwerste Augenerkrankungen. Diabetiker sollten mindestens ein Mal im Jahr zur Vorsorge. Ab dem 60. Lebensjahr sollte jeder ein Mal jährlich zum Augen-Check. Die Kasse zahlt ihn leider nicht.

Was hilft bei Grauem Star?

Der Graue Star (Katarakt) ist eine Trübung der Linse. Prof. Dr. Gisbert Richard (60), Ärztlicher Direktor der Klinik und Poliklinik für Augenheilkunde am UKE: „Die getrübte Linse wird durch ein Implantat ersetzt. Das ist heute eine Standard-OP. Neue Multi-Fokal-Linsen für Nah- und Fernsicht beseitigen gleichzeitig eine Fehlsichtigkeit. Der Patient kann danach wieder klar und ohne Brille sehen.“

Schmerzen haben Patienten in der Regel nicht. Prof. Dr. Dr. Wolfgang Wiegand (59), Chefarzt der Augenabteilung in der Asklepios-Klinik Nord: „Wir operieren ohne Narkose, nur mit Tropf-Betäubung. Die Schnitte werden immer kleiner.“

mehr unter bild.de

Die Netbook Testsieger und Trends des Jahres 2010

Publiziert am Dezember 10, 2010
Hinterlasse einen Kommentar

Das Jahr 2010 hat sich für den Netbook-Markt zu einem regelrechten Absatzmotor im Bereich der mobilen Endgeräte entwickelt.

Netbooks erfreuen sich aufgrund ihrer speziellen Eigenschaften einer immer größeren Beliebtheit. Sie sind klein, handlich und darüber hinaus auch noch günstiger als ihre großen Brüder, die Laptops. Read more

Kostenlos eintragen in unseren Webkatalog

Publiziert am November 22, 2010
Hinterlasse einen Kommentar

Bei Artikel & News finden Sie einen kostenlosen Webkatalog mit integrierter Linkpartner-Börse, Schlagwort-Verzeichnis und Pagerank-Vererbung. Es besteht keine Backlink-Pflicht, falls Sie aber doch einen setzen möchten, nehmen Sie an der Topliste teil und positionieren Ihren Eintrag in den Hauptkategorien. Der Katalog wird mittels integrierter Textdatenbank-Funktionen suchmaschinenoptimiert.

Computer & Laptop Reparatur

Publiziert am November 18, 2010
Hinterlasse einen Kommentar

Haben Sie Pc Probleme? – Wir helfen! Diagnose, Computer & Laptop Reparatur Kiel, PC Notdienst und mehr: Positionierung, Marketing, Werbung und Webdesign  in Kiel, Hamburg …

  • Artikel

    Das kostenlose Informationsportal – Schreibe interessante Fachpublikationen zum Nutzen der Leser im Netz.
    Jeder der als Autor tätig sein möchte und gewisse Beiträge über Themen oder Produkte mit Links zu veröffentlichen, ist herzlich auf artikelnews.de willkommen

  • Login